ÜF Grenzstrasse, Bachenbülach

Bachenb.;TBA Stadt Zürich

Standort
Bachenbülach
Projektbeschrieb

Das Objekt 051-003, Über­führung Grenz­strasse, wurde 1969 er­stellt und ist Teil des An­schlus­ses „Bülach Süd“.

Die Brücke weist eine Lager­schiefe von 12° auf und über­quert die mit den beiden Aus­fahrts­strei­fen an dieser Stelle sechs­spurige kan­tonale Hoch­leistungs­strasse (HLS) mit einer lich­ten Höhe von 5 m. Der zwischen den Fahr­bahn­über­gängen 33.2 m lange und 10.9 m breite drei­zellige Hohl­kasten weist ein­seitig (Nord­seite) einen Geh­weg von 2.0 m Breite auf.

In­stand­setzung mit Er­satz von Ab­dich­tung, Belag, Fahr­bahn­über­gängen und Lager. Neu­bau der Wider­lager­rück­wände zurück­ver­setzt für eine bes­sere Zu­gäng­lich­keit.

Bauherrschaft
TBA Stadt Zürich
Bearbeitete Bausumme
CHF 1.0 Mio.
Bearbeitungszeitraum
-
Fertigstellung
Beauftragte Leistungen
Phasen 31-53