Brücke T2a

Bern; ASTRA

Standort
Bern
Projektbeschrieb

Brücken­neu­bau in Zu­sammen­hang mit der Ge­samt­er­neue­rung der Stadt­tan­gen­te Bern: Drei­feld­rige Stahl-Beton-Ver­bund­brücke, sehr schief ge­la­gert, knapp über den Glei­sen der SBB längs ein­ge­scho­ben, un­mittel­bar ne­ben der be­ste­hen­den, un­ter Ver­kehr ste­hen­den Auto­bahn­brücke T2. Durch eine Op­timie­rung des Bau­ab­laufs, des Trag­sys­tems und eine An­pas­sung der Rand­be­dingun­gen konn­ten die Kos­ten und die Bau­zeit mini­miert wer­den.

Bauherrschaft
ASTRA Filiale Thun
Bearbeitete Bausumme
CHF 15.0 Mio.
Bearbeitungszeitraum
-
Fertigstellung
Tätigkeitsbereich
Beauftragte Leistungen
Phasen 31-53
Weitere Beteiligte
örtliche Bauleitung: Bächtold + Moor AG