Integraler 4-Spurausbau Aarau-Olten - Los B

Brücken Tannwaldstrasse Olten, SBB

Standort
Olten
Projektbeschrieb

4-Spur-Aus­bau der SBB-Strecke von Olten bis Aarau (Länge = 12.4 km) mit einem Aus­bau von 2 auf 4 Spu­ren. Herz­stück bil­det der 3 km lange Eppen­berg­tunnel. General­planer­auf­trag für die Pha­sen Vor- bis Aus­füh­rungs­pro­jekt.

Ingenieur­bau­werke des TP9 (4. Gleis Olten Ost) und TP11 (Bahnhof Olten)

  • Brückenersatz mit Verschub und Hilfsbrücke
  • Verbreiterung Strassenunterführung
  • Verlängerung Überwerfungsbauwerk
  • Versetzen bestehende Stützen und Verstärkung Fachwerk Stahlbrücke
Bauherrschaft
SBB AG, I-PJ-RME-EPP, Olten
Bearbeitete Bausumme
CHF 4.5 Mio.
Bearbeitungszeitraum
-
Fertigstellung
Beauftragte Leistungen
Phasen 31-53
Weitere Beteiligte
in IG mit c+s ingenieure ag, ILF und Aegerter & Bosshard AG