Murgbrücke SBB

1. Rang in Projektwettbewerb

Standort
Murgenthal (AG) / Wynau (BE)
Projektbeschrieb

Im Rahmen des Pro­jektes "Bahn 2000" realisier­ten die SBB zwischen Matt­stetten und Roth­rist eine neue Doppel­spur­strecke. Zwischen dem Tag­bau­tunnel Aegerten und dem berg­männisch erstell­ten Murg­tunnel über­quert die neue Bahn­linie das Murg­tal auf der neuen Murg­brücke.

Neu­bau einer zwei­spurigen Bahn­brücke mit Lehnen­konstruk­tion und Tunnel­portal, Über­querung der Stamm­linie Bern-Olten und der Murg; vor­ge­spann­ter Mehr­feld­träger mit Platten­balken­quer­schnitt.

Bauherrschaft
Schweiz, Bundesbahnen, NBS Grossprojekte
Bearbeitete Bausumme
CHF 8.0 Mio.
Bearbeitungszeitraum
-
Fertigstellung
Beauftragte Leistungen
Phasen 31-53
Weitere Beteiligte
IG ACS / Bänziger / Gwerder