Lengwil

SBB

Standort
Lengwil TG
Projektbeschrieb

Aus­bau der An­lage, damit sie ab De­zem­ber 2018 dem Fern- und Regional­ver­kehr als Regel­kreu­zungs­bahn­hof mit gleich­zei­tigen Ein­fahr­ten zur Ver­fü­gung steht. Für das zu­sätz­liche Gleis muss der be­stehen­de Damm mit neuen Stütz­mauern ver­brei­tert wer­den. Zu­dem muss das Ge­wölbe der Stras­sen­über­füh­rung In­dustrie­strasse sa­niert und ver­längert werden.

Bauherrschaft
SBB AG, Projekte Region Ost, Zürich
Bearbeitete Bausumme
CHF 0.8 Mio.
Bearbeitungszeitraum
-
Fertigstellung
Tätigkeitsbereich
Beauftragte Leistungen
Phasen 31-53
Weitere Beteiligte
in IG mit SNZ und Aegerter & Bosshard AG