Wehntalerstrasse Niederweningen

Baudirekt. Kt. Zürich

Standort
Niederweningen
Projektbeschrieb

Zur Verbesserung des Verkehrs­flusses und der Verkehrs­sicherheit für Langsam­verkehr, ÖV und MIV wurde der Bahnhof Nieder­wenigen und der an­grenzende, rund 650 m lange Kantons­strassen­abschnitt umge­staltet und umfas­send erneuert. Es wurde ein neuer Bus­bahn­hof mit mehreren Halte­kanten erstellt (Beton­belag), das gesamte Werk­leitungs- und Ent­wässerungs­netz erneuert und der gesamte Strassen­oberbau ersetzt. Zusätz­lich wurde ein neuer Rad­weg­abschnitt erstellt und dieser durch den Bau einer neuen Rampe mit der bestehen­den SBB-­Unter­führung verbunden. Das Projekt wurde 2018 - 2020 reali­siert. Die Bau­summe belief sich auf CHF 5.5 Mio. 

Bauherrschaft
Baudirekt. Kt. Zürich
Bearbeitete Bausumme
CHF 5.5 Mio.
Bearbeitungszeitraum
-
Fertigstellung
Tätigkeitsbereich
Beauftragte Leistungen
Phase 32-53