Brücken Isorno und Ruinacci

Centovalli

Standort
Intragna, Camedo
Projektbeschrieb

Zwei im Jahre 1915 gebaute Stahl­fach­werk­bogen­brücken der FART SA auf der Strecke Locarno - Domo­dossola (Italien). Bei beiden Brücken mussten ein­zelne Profile er­setzt oder ver­stärkt werden. Bei der Brücke Ruinacci wurde ein Kämpfer-fundament, welches sich in einem Rutsch­hang be­findet, rück­ver­schoben.

Bauherrschaft
FART, Ferrovie Autolinee Regionali Ticinesi SA
Bearbeitete Bausumme
CHF 1.5 Mio.
Bearbeitungszeitraum
-
Fertigstellung
Beauftragte Leistungen
Phasen 31-53
Weitere Beteiligte
Bauleitung: Sciarini SA, Vira Gambarogno